1/0

Photo ©

Diehl+Ritter

TANZPAKT RECONNECT

Stärkung und Zukunftssicherung von Tanzstrukturen

TANZPAKT RECONNECT ist Teil des Hilfsprogramms Tanz im Rahmen von „Neustart Kultur“ und richtet sich an Professionelle etablierte Künstler*innen, Ensembles, Kollektive, Produktionszentren, Spielstätten, Festivals mit nationaler/internationaler Sichtbarkeit, Archive, Produktionsbüros und Tanznetzwerke. Es können 50.000 – 250.000 € pro Maßnahme beantragt werden, z.B. Maßnahmen zur Verstärkung der Personalstruktur, Verbesserung der Produktions- und Trainingsbedingungen, Entwicklung neuer Programm- und Vermittlungsformate, Anmietung von Proben- und Büroräumen, Ausstattung von Räumen, Technikanschaffungen und Ausgaben für Marketing, Ausbau von Managementstrukturen sowie die Ausweitung von internationalen Kooperationen.


Deadline: 15 Sept 2020  |  Mehr Informationen: hier  |  Formulare: hier