Photo ©

1/1

Photo ©

Ronald Spratte | Theaterhaus Berlin Mitte

Spielstätten-Tour: Backstage in Berlins Mitte

theaterscoutings berlin

Ein monatliches Stadttour-Angebot in Zusammenarbeit mit StattReisen Berlin: Lernen Sie die freien Spielstätten Berlins kennen. Deren rasante und einzigartige Entwicklung ist ein Resultat der politischen Wende. In Begleitung einer Berliner Theatermacherin – der Regisseurin und Autorin Susanne Chrudina – die aus dem eigenen Berufsalltag berichtet, werden die Geschichten, Gebäude und Kulissen der freien Szene erfahrbar gemacht und Sie werden an die spannendsten, avantgardistischsten und ungewöhnlichsten Bühnen geführt. Im direkten Gespräch vor Ort erlebt die Gruppe die freie Szene unmittelbar, hautnah und persönlich. Mit exklusiven Einblicken hinter die Kulissen, mitten hinein in den laufenden Arbeitsprozess.

 

Station 1: Theater im Aufbau Haus Kreuzberg (TAK)

 

Station 2: Theaterhaus Berlin Mitte:

Im Theaterhaus gibt es die Gelegenheit die Probe der Mimin Maya Tångeberg-Grischin vom Theater Ostwind-Westwind zu besuchen. Sie gibt Einblicke in ihre aktuelle Arbeit: "Tochter vom Haus der fliegenden Ärmel", ein Stück, in dem es nicht um eine gewöhnliche szenische Geschichte geht, sondern um emotionelle Situationen die durch das Spiel gezeigt werden, bald dramatisch, bald tragisch oder komisch. Ein Maskenspiel mit Musik und Text, dass am 10. Februar 2017, um 20:00 Uhr in der WERKSTATTBÜHNE 003 des Theaterhauses zu erleben sein wird. 

 

Station 3: Theaterdiscounter

14. Jan. 2017
13:00
Prinzenstraße 85 | 10969 Berlin
Price:
Theaterhaus Berlin Mitte
Treffpunkt ist 14 Uhr, vor dem "Modulor" am U-Bhf. Moritzplatz

Kindly supported by

THBM_Logo_black.png