Photo ©

1/1

Photo ©

tsvprojected

SHEɑːMAN - TranceMission

Yuko Kaseki

Act(ual) Ritual of body/vibration 

 

"The phenomenon called "I" is a blue illumination of the hypothesised, organic alternating current lamp

(a compound of all transparent ghosts)" 

Kenji Miyazawa 

 

Ob mein Körper der meine ist? Wessen sind die Emotionen? Bis wohin reicht mein visuelles Feld? Wie weit ist zu weit? Wie nah zu nah? – Sanft aufeinander prallend…. Auf der Suche nach Wahrheit initiieren vier Performer-Forscher*innen rituelle Praktiken. Ein Körper vervielfältigt sich. Viele Identitäten werden zu einer einzigen. Ein Austausch von Positionen, Bewusstsein füreinander, Versuche des Erwachens und der Trance. Grenzen werden dabei unscharf, sich mit anderen mischend, immer wieder fragend bis die Welt eins ist. 

 

Das Publikum ist eingeladen sich in eine Körper-Trance-Mission hinein zu bewegen und bewegen zu lassen. 

 

 

Regie: Yuko Kaseki 

Performance / Choreographie / Sound / Licht / Kostüm: Tsuki Berghain | Valerie Renay | Teo Vlad | Yuko Kaseki und andere

13. Juni 2019
17:00
14 - 16 Jun 2019 - jeweils 19:00
Kastanienallee 79 | 10435 Berlin
Price:
Dock 11

Kindly supported by

THBM_Logo_black.png