Photo ©

1/4

Photo ©

Roland Walter | Trilemma | Suiriri

ROLANDS KÜRA

Roli Boli | Kollektiv Gegengleich | Justus Raym

Die KüRa findet unter dem Motto "Gemeinsame Kommunikation" statt. Die Künstler*innen setzen sich kreativ mit gesellschaftlich fixierter Norm menschlichen Verhaltens, Aussehens, Denkens, Wahrnehmens und wie dies der individuellen Entfaltung jedes einzelnen Menschen entspricht oder eben nicht auseinander. 


+++


ROLI BOLI


zeigt einen Ausschnitt aus seinem neuen musikalischen Loopprogramm


+++


TRILEMMA


Ein Ort.Tausend Regentropfen. Drei Menschen. Sie kämpfen um den Platz unter dem  Regenschirm.

Das Trio begibt sich in ein Wechselspiel zwischen Konkurrenz und Kooperation. Wer steht im Trockenen, wer wird nass? Es beginnt eine Suche nach den Möglichkeiten, drei Menschen unter dem Schirm zu stapeln. Doch wer steht oben und wer steht unten? Wer wird getragen und wer muss tragen?
Trilemma ist ein zeitgenössisches Stück zwischen Zirkus und Theater, frei inspiriert nach „Discours a la nation“ von Ascanio Celestini. Mittels Vertikalstange, Akrobatik und Theater sucht das Trio nach Möglichkeiten der Kooperation in einer kapitalistischen Gesellschaft.


+++


SUIRIRI


Musical performance with interaction with the public through a set of rules. This piece is part of a research entitled “soundscaping our pharma-pornographical world”. The audience will be invited to participate to the music following a musical card game.




Die Küra ist ein 2013 von Performer, Fotograf, Autor und Inklusionsbotschafter Roland Walter initiiertes künstlerisches Veranstaltungsformat, das sich inhaltlich wie strukturell der Inklusion verpflichtet. Die "Künstler*innenrampe" findet vier Mal im Jahr im Theaterhaus Berlin Mitte statt und bietet behinderten und nicht behinderten Künstler*innen eine Plattform, um ihre Künste zu präsentieren, sich auszutauschen und zu vernetzen. In einem abendfüllenden Programm zeigen jeweils drei bis vier  Künstler*innen, Kollektive oder Gruppen ihre Arbeiten: Performances, Konzerte, Lesungen, Tanz- und Theaterstücke u.ä.



ROLI BOLI

Performance: Roland Walter


TRILEMMA

Performance: Zoe Döller | Achille Piot | Theresa Zinser


SUIRIRI

Performance: Justus Raym


Moderation: Michael Friehs

mehr...

28. Aug. 2021
18:00

Ticketreservierung (erforderlich): hier

Neue Jakobstraße 9 | 10179 Berlin Mitte
Price:
8 - 10 Euro (Sliding Scale)
Theaterhaus Berlin Mitte
OPEN-AIR-BÜHNE

Kindly supported by

THBM_Logo_black.png