top of page

Photo ©

Photo ©

Alicja Hoppel

MATRIA - MOTHERLAND

Rocio Marano

TANZTAGE BERLIN 2023

Matria – Motherland erforscht den Widerstandstanz der Gauchos,  den Malambo: eine Kombination des „Zapateo“ (Stepptanz) mit rhythmischen  Bewegungen zu der argentinischen Trommel Bombo Legüero. Der Malambo  entstand während der kolonialen Eroberung von Wallmapu – dem  traditionellen Gebiet des Mapuche-Volkes und auch als Patagonien  bekannt. In Argentinien ist der Tanz heute vor allem als Solowettbewerb  zwischen Männern bekannt. Die Performance Matria – Motherland  löst den disziplinarischen und patriarchalen Aspekt des Stils auf und  entwickelt sich zu einem Tanz der Rebellion. In einem Crossover zwischen  traditionellem und zeitgenössischem Tanz stellt das Stück den Standard  der westlichen Ästhetik in Frage, um Raum für andere Tanz-Ontologien zu  schaffen und sich eine Geschichte vorzustellen, die in den kolonialen  und hegemonialen Erzählungen nicht vertreten ist.

Choreografie, Tanz, Musik: Rocio Marano

Musik: Ángela Muñoz 

Kostüm: Federico Protto 

Licht: Catalina Fernandez 

Szenografie: Lea Kieffer 

Mentorinnen: Amanda Piña (Wien), Michelle Moura (Berlin)

AUDIODESKRIPTION: Emmilou Rössling und Silja Korn

10. Jan. 2023

19:00

11. Januar 20:00

Price:

15€ | 10€

Tickets


Die Performance findet als Double-Bill mit To be a fish in a Raki bottle von  Elvan Tekin statt. Die Performances werden nacheinander mit einer Pause  von 45 Minuten gezeigt. Beim Ticketkauf erhalten Sie ein Kombi-Ticket,  mit dem Sie beide Performances besuchen können.

Vorstellung mit deutscher Audiodeskription. Die  vorangehende Tastführung für die erste Performance findet von 19.15 Uhr  bis 19.45 Uhr statt. Die vorangehende Tastführung für die zweite  Performance findet von 21.30 Uhr bis 21.45 Uhr statt. Für  Audiodeskription und Abholservice können Sie sich Montag bis Freitag zwischen 10 und 18 Uhr via 030 27 89  00 30 oder barrierefreiheit@sophiensaele.com anmelden.

Festsaal

Sophienstraße 18 | 10178 Berlin

Kindly supported by

THBM_Logo_black.png
bottom of page