Photo ©

1/1

Photo ©

Sylvester

KÖRPER DELUXE

Josep Caballero García

Performance

Hermaphroditos  ist als mehrgeschlechtliches mythologisches Zwitterwesen bekannt, das  in der Kunst oft schlafend dargestelt wird. Ausgehend von der Frage, ob  Hermaphroditos wirklich schläft, widmet sich KÖRPER DELUXE den leisen Formen des Widerstands. Stellt die Lethargie vom schlafenden  Hermaphoditos eine auferlegte Resignation, ein bestraft worden sein  dar, oder ist der Schlaf eine selbst gewählte Form des Handelns, eine  Form des selbstbestimmten Rückzugs?

Nach Jahren künstlerischer  Forschung zur queeren Praktiken in Kunst und Gesellschaft fechtet das  Team von KÖRPER DELUXE die Optimierungsmechanismen unserer Arbeits- und  Privatgesellschaften an und lädt ein, Schlaf, Pause, Stille und  Intimität als widerständigen Rückzugs zu lesen. KÖRPER DELUXE thematisiert den Schlaf als Empowerment, als eine Intervention, die  darin besteht, sich unsichtbar zu machen, um von da aus, sich die Welt  mit denen zu teilen, die wiederrum sichtbar sind.

Andrea Keiz (Videogestaltung), Anne Kersting (Dramaturgie), Bernd Boßmann (Performance virtuell), Bridge Markland (Performance virtuell), Chiara Galesi (Produktionsleitung live und virtuell), Christoph Grothaus (Sounddesign), Claudia Hill (Textil Kunst), Daria Geske (Künstlerische Mitarbeit), Dita Rita Scholl (Performance virtuell), Emilia Patrignani (Textil Kunst Mitarbeit), Enis Turan (Performance live), Jana Köster (Lichtdesign), Josep Caballero Garcia (Künstlerische Leitung und Performance live), Kahori Furukawa (Schneiderin), Katharina Bromka (Performance virtuell), Lea Martini (Performance live), Lotte Speiser (Performance virtuell), Manuel Gerst (Recherche Bühnenbild), Sophia Sylvester Röpcke (Bühnenbild und technische Leitung), STÜCKLIESEL (PR und ÖA), Teresa Hähn (Produktionsleitung live), Thomas Möller (Performance virtuell), Toni (Performance live)

27. Okt. 2022

17:30

28. | 29. | 30. Oktober 19:30

Price:

15€ | 9€

Tickets hier

tel: +49 40 270 949 49

Jarrestraße 20, 22303 Hamburg

Kindly supported by

THBM_Logo_black.png