Photo ©

1/1

Photo ©

Theater OmU

ENDSTATION ZEHLENDORF

Theater OMU

Eine Komödie mit deutschen Untertiteln

Berlin Zehlendorf 2015. Dem ambitionierten Fotografen Alex und dem zurückhaltenden Schriftsteller Norbert fehlen nur noch wenige Kapitel, um ihren Reiseführer „111 Orte, die man in Zehlendorf gesehen haben muss“ fertigzustellen. Doch dann zieht die wunderschöne italienische Studentin Paola in die Nebenwohnung. Plötzlich ist einer der beiden Freunde mit seinen Gedanken ganz woanders, trotz drohendem Abgabetermin ist an Arbeit an dem Manuskript nicht mehr zu denken. 

 

Im Verlauf der Komödie sehen sich alle drei Figuren mit den Fragen konfrontiert: an welchem Ort wollen wir leben? Und vor allem: mit wem?

 

Regie: Poyraz Türkay

Text/Dramaturgie: Annekathrin Walther

Besetzung: AXEL: Franz Frickel, NORBERT: Maximilian Nowka, PAOLA: Cinzia Scotton​

20. Okt. 2015
18:00
Teltower Damm 228 | 14167 Berlin
Price:
Phoenix
Mehrgenerationenhaus

Kindly supported by

THBM_Logo_black.png