Photo ©

1/3

Photo ©

Tomi Paasonen

ATTITUDE

Tomi Paasonen

Ein zeitgenössisches Ballett

Mit Attitude kehrt Tomi Paasonen zum Ballett zurück und nimmt das  wieder auf, was 30 Jahre lang seinen tänzerischen Mittelpunkt gebildet  hat. Es ist an der Zeit, Prozesse, Formen und Techniken aus seiner  choreografischen Praxis in den 1990er Jahren aus heutiger Sicht zu  untersuchen.

Attitude ist eine choreografische Studie über das Aufmischen des  strengen akademischen Vokabulars des klassischen Balletts durch  dramaturgische Impulse aus dem zeitgenössischen Tanz. Die beiden queeren  Balletttänzer Kai Braithwaite (Komische Oper, Oper am Rhein, Dance  Theatre of Harlem) und Leonardo Mancuso (Teatro alle Scala, Theater  Magdeburg, West Australian Ballet) treffen auf den Tänzer Ted Littlemore  (Ne.Sans Dance Company, Joshua Beamish/ The Vancouver Opera), der seine  zeitgenössische Tanzpraxis mit seinem Fachwissen in Drag verbindet.

Eine experimentelle Ballett-Etüde, mit noch unbestimmtem Ausgang, die  technisches Können und Virtuosität nutzt für neue kritische Sichtweisen  der klassischen Form. Und die trotz ihrer Verschmelzung mit queeren  Ästhetiken und Befindlichkeiten nicht auf Parodie, sondern auf eine  Erweiterung der Einsatzmöglichkeiten des Spitzenschuhs zielt, der zum  Impulsgeber für Bewegung und Choreografie wird.

Choreografie | Regie: Tomi Paasonen
Tanz: Kai Braithewaite | Leo Mancuso | Ted Littlemore
Lichtdesign: Asier Solana
Photo: Tomi Paasonnen

14. Apr. 2022

17:00

15 | 16 | 17 April 2022 - 19 Uhr

Price:

15 € | 10 € (ermäßigt)


Tickets hier

Kastanienallee 79 | 10435 Berlin

Kindly supported by

THBM_Logo_black.png