2021

ONDA | into the Unknown
1/1

Photo ©

Annick Kiefer

ONDA | into the Unknown

Hannah Ma | The People United

Tanzperformance

"Aus Silber und Perlmutt war ihr Schwanz, und grüner Seetang schlang sich darum; und wie Seemuscheln waren ihre Ohren und ihre Lippen wie Meerkorallen. Die kalten Wogen schlugen über ihre kalten Brüste, und das Salz glitzerte auf ihren Augenlidern…..“  

(Der Fischer und seine Seele, Oscar Wilde - 1831)


Wie definieren wir Identität und die Bedeutung von Liebe im Spannungsfeld zwischen analoger und digitaler Welt? Was macht die menschliche Seele aus, was belebt sie? Und wie schnell wandelt sich das, was wir für essentiell und unveränderbar halten? Mit diesen Fragen schlagen die deutsch-chinesische Tänzerin und Choreographin Hannah Ma und ihre Tänzerinnen und Tänzern aus Japan, Korea, Brasilien, Italien, Deutschland und Luxemburg auf dem Tanzboden wahrhaft Wellen.



Abendkasse ab 18 Uhr geöffnet



Es gelten die aktuellen Hygienebestimmungen: Sicherheitsabstand, Maskenpflicht | keep smiling bis zum Platz, Einlass mit tagesaktuellem negativem Schnelltest, Impfnachweis oder genesen


Coreografie: Hannah Ma | The People United

20. August 2021

Uferstudios Berlin

Studio 14

Uferstr. 8 | Badstr. 41a | 13357 Berlin - S/U Pankstraße

With kindly support of

THBM_Logo_black.png