1/0

Photo ©

Foto: Julia Baier

MATTHIAS VERNALDI

Nachruf an einen außergewöhnlichen (Lebens-) Künstler

Matthias Vernaldi verstarb Anfang März nach 60 Jahren lebendigen, erkämpften und gefeierten Lebens. "Seine Stimme wird fehlen, gerade jetzt, gerade hier." (taz) - und nicht nur die Stimme!!

Matthias Vernaldi, Berliner Aktivist der Behindertenbewegung und - selbsthilfe, Bürgerrechtler, Autor, Prediger, Chef und Freund, Vorkämpfer und unkonventioneller Lebenskünstler - es war uns ein Fest so viele Momente eines mehr als 'lebenswerten Lebens' mit Dir zu teilen! Welch ein Geschenk jede einzelne von ihm moderierte - vor Lebensfreude, Lebenserfahrungen und Anekdoten strotzende - KÜRA miterlebt haben zu dürfen. Danke dafür!