1/0

Photo ©

Foto: Ronald Spratte | Grafik: thbm

Liebe Künstler*innen, liebe Gäste, liebe Kolleg*innen,

Wir freuen uns, Euch ab dem 11 Jan 2021 | 10 Uhr wieder begrüßen zu dürfen!

An dieser Stelle möchten wir uns von diesem kunterbunten Jahr, welches uns alle definitiv auf Trapp gehalten hat, in eine Pause verabschieden. Durch fleißiges Jonglieren von Neu- und Umplanungen, spektakuläre Performances an der Hygienefront und erstklassige Improvisation in allen Ups und Downs haben wir uns nicht beirren lassen. Durch unsere Überzeugung, überraschende Motivationsschübe und sich gegenseitig Mut machen, haben wir zusammen das Beste daraus gemacht und die Berg- und Talfahrt glimpflich überstanden.

 

Wir haben viel Neues miteinander sowie voneinander gelernt, technologische Entdeckungen gemacht und krisenhafte Situationen gemeinsam bewerkstelligt. Es ist ein überaus schönes Gefühl, trotz der physischen Distanz, sich sozial und emotional nah geblieben zu sein.


Danke für die gute und wertschätzende Zusammenarbeit sowie den solidarischen Zusammenhalt, das hat immens viel Kraft gespendet. Danke für Eure Unterstützung, Euer Mitgestalten und Vertrauen!


Wenn das mal nicht beflügelnd klingt. In diesem Sinne blicken wir hoffnungsvoll und energisch auf das neue Jahr. Uns erwarten neue Herausforderungen, große Errungenschaften, spannende Experimente, fruchtende Gedanken und sprudelnde Ideen.


Ab Montag, den 11. Januar 2021, öffnet das Theaterhaus wieder für den Publikumsverkehr. Wir freuen uns darauf, Euch an beiden Standorten im Theaterhaus Mitte thbm und im Theaterhaus Schöneweide th² wiederzusehen.


Verbringt eine fulminante Zeit, passt auf Euch auf und bleibt gesund.

Wir sehen, hören oder lesen voneinander in 2021!


Euer Theaterhaus-Team